ASM 2

Aufbauladewagen

ASM 2

Fassungsvermögen: 3,8 m³
Gesamtlänge/breite: 2,80 m / 1,70 m
Fassungsvermögen: 4,5 m³
Gesamtlänge/breite: 3,30 m / 1,70 m

MEHR PRODUKTE

MEHR PRODUKTE

ASM 2

Für alle gängigen Transporter Marken
Einzigartige Streutechnik

  • generell feuerverzinkt!
  • Feinstreuwerk S 23 mit 104 Fräsklingen, Durchgangshöhe 87cm
  • Stahlbordwände klappbar 40 cm
  • Spritzgitter vorne

  • Streuwerkschutz hinten (manuell hochklappbar) mit Traversenleuchte
  • Rollbodenbrücke mit hydr. Antrieb (Kettentrieb) nicht kombinierbar mit Aufbauladewagen
  • KB Ketten 10 mm mit autom. Spannvorrichtung
  • 2 Größen (Radstand kurz und lang)

 

Das Ladeaggregat

Das Streuwerk

Durch das schräg nach vorne geneigte Streuwerk wird der Stallmist noch höher und damit noch weiter ausgeworfen. Die Nutzbreite/Fahrspurabstand beträgt 6 Meter. Das Geheimnis des GRUBER Feinstreuwerks: Bis zu 124 schlanke Fräsklingen (2 mal wendbar) und die große Überdeckung von Walze zu Walze zerkleinern jedes Streugut. Das feinmaschige Spritzgitter schützt Fahrer und Transporterkabine vor Steinschlag und Verschmutzung. Die seitlichen Bordwände sind klappbar, so ist der Streuer gut zu reinigen. Das Streuwerk ist leicht aushängbar. Die vollverzinkte Brücke mit imprägnierten Lärchenholzboden und 32 mm Nut-Feder bietet idealen Schutz gegenüber dem korrosiven Ladegut.

ASM 2

Aufbauladewagen

ASM 2

Kubatur

 

m³ 

 

ASM230: 3,8
ASM235: 4,5

 

Eigenschaften  

generell feuerverzinkt

Stahlbordwände klappbar

KB Ketten 10 mm
autom. Spannvorrichtung

man. Streuwerkschutz

Größe [LxB]

 

m

 

ASM230: 2,8x1,7
ASM230: 3,3x1,7

 

Höhe m abhängig vom Transporter
Technische Daten